zur Navigation springen

Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

05. Dezember 2016 | 05:31 Uhr

fischtage vorm abschluss : Hinter den Kulissen der Müritzfischer

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Die Müritzfischer laden Sonntag nach Waren ein. Dort finden die 10. Müritz Fischtage ihren Abschluss

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie es hinter den Kulissen der Müritzfischer aussieht, bekommt an diesem Sonntag, 16. Oktober, die Gelegenheit dazu. Während der 10. Müritz Fischtage – gestartet vor zwei Wochen in Plau am See – laden die Fischer zu sich nach Waren an die Müritz ein. Dort wird es nicht nur den traditionellen Abschluss der diesjährigen Fischtage geben, sondern auch eine Menge anderes.

Um 10 Uhr startet der „Tag des Fisches“. Die Müritzfischer sind vorbereitet, laden ein zu Besichtigung ihrer Wirkungsstätte – der Produktion und Manufaktur sowie der Verarbeitung der edlen Schuppentiere. Bereits am Eröffnungstag der Müritz Fischtage hat Thomas Röse gezeigt, wie ein Fisch richtig filetiert wird.

Die neue Aquaponikanlage kann am morgigen Sonntag ebenfalls ausgiebig besichtigt werden. Neben zahlreichen Führungen und Besichtigungen darf eines aber nicht fehlen – die Kulinarik. Und die gibt es in Form von großen Fischbratstrecke mit den Müritzfischern höchstpersönlich. Sie kennen sich aus, sie sind die Profis – und das seit mehr als 60 Jahren. Die Tradition und das Wissen sind der Erfolg der Müritzfischer.

Kaffee und Kuchen, Kinderanimation und Hüpfburg, Fischverkauf und Moderation durch Steffen Steinbeck runden den letzten Tag der 10. Müritz Fischtage ab.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Okt.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen