zur Navigation springen

Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

04. Dezember 2016 | 15:21 Uhr

Lübz/Malchow/Parchim : Bald Südbahn-Sonderfahrt

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

NE81 am 30. Oktober auf Schienennetz unterwegs

Am Sonntag, 30. Oktober, findet auf der Südbahnstrecke eine Sonderzugfahrt mit einem vierachsigen Dieseltriebwagen NE81 statt, der speziell für die Nichtbundeseigenen Eisenbahnen konzipiert und erstmals 1981 ausgeliefert wurde.
Zug 1 ist von Meyenburg über Karow nach Parchim unterwegs. Fahrplan:

Zustieg in Meyenburg um 7.30 Uhr, Ankunft in Ganzlin um 7.40 Uhr, Abfahrt eine Minute später. Gleiches gilt für Plau am See, wo der Zug um 8.04 Uhr ankommt. Ankunft in Karow um 8.17 Uhr, Abfahrt um 8.18 Uhr. Ankunft in Parchim ist um 8.55 Uhr.

Zug 2 fährt von Parchim über Lübz und Karow nach Malchow. Zustieg in Parchim ist um 9.30 Uhr möglich, um 9.55 Uhr ist Lübz erreicht, von wo aus es um 10.15 Uhr weitergeht.

Passow ist Haltepunkt um 10.25 Uhr (kein Aufenthalt wegen Einschaltung des Bahnübergangs), in Gallin kommt der Zug um 10.35 Uhr an, Weiterfahrt von dort ist um 10.45 Uhr.

Nach der Ankunft um 11.05 Uhr geht es 20 Minuten später weiter.

Alt Schwerin ist um 11.35 Uhr erreicht. Nach zehnminütigem Aufenthalt ist die Inselstadt Malchow um 12 Uhr erreicht, der Ausstieg ist für 12.16 Uhr vorgesehen.

Zug 3 fährt von Malchow über Karow und Lübz nach Parchim.

Los geht es in Malchow um 14 Uhr. Zustieg ist bis 14.11 Uhr möglich.

Alt Schwerin ist um 14.20 Uhr Haltstelle für zehn Minuten. Die nächste ist Karow um 14.45 Uhr, von wo aus es eine Viertelstunde später nach Gallin weitergehrt (Einfahrt 15.20 Uhr). Wegen der Bahnübergang-Einschaltung ist auch hier kein Aufenthalt vorgesehen.

Passow wird um 15.30 Uhr erreicht, Weiterfahrt ist um 15.40 Uhr.

Halt in Lübz ist von 15.55 bis 16 Uhr, der Ausstieg in Parchim ist ab 16.30 bis 16.51 Uhr vorgesehen.

Zug 4 führt die Besucher von Parchim über Karow nach Meyenburg. Los geht es in der Kreisstadt um 17.15 Uhr, Karow ist um 17:53 Uhr erreicht. Nach kurzer Ausstiegszeit geht es weiter nach Plau am See. Ankunft dort ist um 18.05 Uhr.

Ganzlin, für eine Minute Haltepunkt, erreicht der Zug um 18.29 Uhr. Mit dem Ausstieg in Meyenburg zehn Mi-nuten später ist auch diese Tour beendet.

zur Startseite

von
erstellt am 19.Okt.2016 | 08:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen