zur Navigation springen

Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

10. Dezember 2016 | 15:43 Uhr

Techentin : Auf den Advent einstimmen

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

In Techentiner Dorfkirche findet Adventssingen und Wahl am selben Tag statt

Die Kirchengemeinde und der Förderverein Dorfkirche Techentin laden zum großen Adventssingen ein. Am 1. Advent (27. November) werden die Chöre aus Dobbertin und Techentin in der Techentiner Kirche auftreten. Seit zwei Wochen proben sie bereits dafür. „Wir haben verschiedene Stücke von Michael Praetorius einstudiert und wollen gemeinsam auf die Adventszeit einstimmen“, erzählt Pastor Kornelius Taetow, der auch den großen Chor leitet. Dieses Adventssingen hat in Techentin bereits eine große Tradition und es sind alle eingeladen, mit dem Chor gemeinsam zu singen.

Zusätzlich ist an diesem Tag die Wahl der sechs neuen Kirchengemeinderäte vorgesehen. Zur Wahl stehen mit Dorothea Drägerdt, Gudrun Uecker, Anette Paarmann und Maik Gustafson aus Techentin sowie Diana Leuchtenberg und Matthias Wienandt aus Below sechs Kandidaten. Die Wahl startet bereits um 15 Uhr und die Wahlurne wird um 18 Uhr geschlossen. Vor allen Anwesenden werden die Stimmen vor Ort ausgezählt. Im Anschluss an das Adventssingen und während der Wahl der Kirchengemeinderatswahl wird zu Adventsgebäck, Tee und Glühwein eingeladen.


zur Startseite

von
erstellt am 18.Nov.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen