zur Navigation springen
Zeitung für die Landeshauptstadt

29. März 2017 | 01:34 Uhr

Crivitzer Fundhund : Hund überfahren und einfach liegen gelassen

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Teddy auf der Landstraße zwischen Brüel und Crivitz von Auto erfasst. Fahrer flüchtet. Nun braucht der Jagdterrier dringend Hilfe.

Kerstin Westhoff vom Tierschutzverein Mecklenburger Fundhund in Keez hat schon viel Leid und Elend gesehen, das der angeblich beste Freund des Menschen erdulden muss. Das Schicksal von „Teddy “ hat den Stoff, ein neues Kapitel in diesem traurigen Buch zu füllen.

Denn der etwa ein Jahr junge Jagdterrier wurde auf der Landesstraße zwischen Brüel und Crivitz am Abzweig Venzkow von Unbekannten überfahren – und liegen gelassen. „Das passierte wahrscheinlich schon am Dienstag“, berichtet und sie fügt fassungslos hinzu. „Der Autofahrer überließ Teddy einfach seinem Schicksal.“

Der Hund hatte immerhin das Glück, dass er schnell gefunden wurde. Ein älterer Herr nahm Teddy mit und versorgte ihn zwei Tage. Der Finder versuchte auch, den Besitzer zu ermitteln. Allerdings ohne Erfolg. „Deshalb wandte sich der Mann an den Tierschutzverein und und bat um Hilfe“, berichtet Westhoff. Beim Anblick des verletzten Hundes fuhr der Tierfreundin ein Schreck tief in die Glieder. Westhoff erkannte sofort, dass der Jagdterrier schwer verletzt ist. Deshalb brachte sie den Hund in die Schweriner Tierklinik, dort wurde das Tier notversorgt. „Das Röntgenbild stellt das wahre Grauen dar,“, fügt Westhoff hinzu. Denn Teddys Hüfte ist mehrfach gebrochen. „Der kleine Kerl muss unendlich große Scherzen gehabt haben“, sagt die Keezerin. Trotzdem ließ er lieb und tapfer alle Untersuchungen über sich ergehen. „Die Chancen, dass Teddy wieder gesund, wird stehen gar nicht schlecht, allerdings muss er sich einer schweren und teuren Operation unterziehen“, erläutert Westhoff. Die könnte nach ersten Schätzungen bis zu 2000 Euro betragen. Geld, das der Verein nicht aufbringen kann. „Daher bitten wir um Spenden, die konkret für Teddy verwendet werden“, betont sie.

>> Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier

zur Startseite

von
erstellt am 17.Mär.2017 | 20:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen