zur Navigation springen

Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin

08. Dezember 2016 | 17:06 Uhr

Kobrow : Gänse, Hühner, Tauben und Enten

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

230 Tiere in 35 Rassen gab es bei der 14. Schau des Rassegeflügelzuchtsvereins Sternberg und Umgebung in Kobrow zu bestaunen.

2016 sind sie die Vereinsmeister des Rassegeflügelzuchtvereins Sternberg und Umgebung: Christa Prestin aus Brüel mit Mahrans-Hühnern und Hans-Heinrich Stoll aus Dabel mit Mittelhäuser-Tauben. Stoll konnte seinen Titel aus dem vergangenen Jahr verteidigen. „Enten sind in diesem Jahr von der Bewertung ausgeschlossen, da nicht genug Züchter vorhanden waren. Es ist schwer, Züchternachwuchs zu finden“, erzählte Ausstellungsleiter Hans-Heinrich Stoll im SVZ-Gespräch.

Züchten ist nicht nur ein Hobby, dazu gehört auch sehr viel Liebe zu den gefiederten, gackernden oder krähenden Tieren. Dass es eine Leidenschaft ist, von der man einmal gepackt, sie nie wieder loswerden will, davon konnten sich Besucher am vergangenen Wochenende bei der 14. Herbstausstellung in der Kobrower Sporthalle überzeugen. „31 Aussteller mit 230 Tieren in 35 Rassen stellen hier an zwei Tagen aus“, berichtete Stoll.

Hinter Gitterstäben befand sich alles, was Flügel und Schnabel hat: Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben. Die Aussteller kamen u.a. aus den Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg sowie auch aus Bützow und Güstrow.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Nov.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen