zur Navigation springen

Norddeutsche Neueste Nachrichten

25. Juni 2016 | 10:41 Uhr

Warnemünde : Kita-Kinder essen gern gesund

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Ernährungsworkshop in der Strandmuschel klärt Vorschüler über gute und schlechte Lebensmittel auf

Gurke und Tomate sind gesund, Pizza und Cola dagegen nicht: Das wissen die Vorschulkinder der Kita Strandmuschel schon ganz genau. Bei einem vom örtlichen Rewe-Markt organisierten Ernährungsworkshop haben die Fünf- und Sechsjährigen ihr Wissen über Lebensmittel unter Beweis gestellt, aber auch viel Neues dazugelernt.

Wie wichtig gesunde Ernährung ist, hat Kursleiterin Mareen Alex ihren zehn Schützlingen spielerisch beigebracht. Sie führte die Jungen und Mädchen anhand einer kindgerechten Multimedia-Präsentation durch die Lebensmittelkunde. Ratespiele, Lebensmittel erkennen und Einkaufen üben kombiniert mit Musik brachten sowohl Spaß als auch den erwünschten Lerneffekt.

„Wer viele ungesunde Süßigkeiten ist, der wächst nicht und wird dick“, sagt Kursleiterin Alex. Neben Obst und Gemüse sollen die Steppkes noch auf weitere Dinge achten. „Wir trinken Wasser, weil da kein Zucker drin ist“, weiß Leonie. Auch frische Luft und Bewegung gehören zu einem abwechslungsreichen Alltag dazu. Malte ergänzt: „Schlafen ist auch gesund, da ruht sich der Körper aus und wächst.“

Ganz erstaunt war die Erzieherin der Vorschulgruppe, Karina Kühl, dass ihre Lütten schon so viel auf dem Kasten haben. „Sie wissen schon viel“, sagt sie. Das liege aber auch daran, dass die Kinder im Kita-Alltag mit einem gesunden Ernährungsverständnis heranwachsen. Da werde darauf geachtet, dass etwas Vernünftiges auf den Tisch kommt. „Auch beim Schwimmunterricht machen wir die Eltern darauf aufmerksam, dass nur gesunde Lebensmittel in die Brotdose gehören“, sagt Kühl.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen