zur Navigation springen

Hagenower Kreisblatt

05. Dezember 2016 | 05:24 Uhr

Region um Hagenow : Schnee verursacht Verkehrschaos

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Hagenow, Wittenburg und Boizenburg versanken im Winterchaos Nasser Schnee führte zu gefährlichen Astabbrüchen

Der Winter startete am Dienstag mit unerwartet viel Schneefall in die Saison. Das sorgte für glatte und verschneite Straßen. Seit Mittag um 11 Uhr war der Räumdienst des Stadtbauhofes in Hagenow unterwegs, um Fußgängerwege, Kreuzungen und Bushaltestellen im Stadtbereich vom ersten Schnee zu befreien.

„So viel Schnee habe ich heute morgen auch nicht erwartet“, erzählt Enrico Spanier vom Stadtbauhof. Probleme habe es aber nicht gegeben, die Wintertechnik sei vorbereitet gewesen.

Mehrere Zentimeter Neuschnee sorgten gestern allerdings zwischen Hagenow, Wittenburg, Zarrentin und Boizenburg zu massiven Behinderungen im Straßenverkehr. Ab etwa 11 Uhr bis in die Nachmittagsstunden schneite es ununterbrochen in dichten Flocken, teilweise wuchs die Schneedecke in kürzester Zeit auf 20 Zentimeter an.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-Paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Mittwoch

 


zur Startseite

von
erstellt am 08.Nov.2016 | 18:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen