zur Navigation springen

Hagenower Kreisblatt

01. Juli 2016 | 15:23 Uhr

Vermisst : Boizenburg: Polizei sucht die 14-jährige Celine

vom

Die Kriminalpolizei fahndet nach der 14-jährigen Celine Avemaria, die bereits seit Anfang Februar diesen Jahres vermisst wird, informierte Klaus Wiechmann von der Polizeidirektion Ludwigslust.

Verschwunden ist die Jugendliche aus einem Heim für Betreutes Wohnen nahe Rendsburg (Schleswig-Holstein). Jedoch geht die Kriminalpolizei derzeit davon aus, dass sich die 14-Jährige in der Region Boizenburg aufhält. Möglicherweise ist sie dort bei Bekannten untergetaucht bzw. hält sich dort versteckt.

Celine leidet an einer psychischen Erkrankung und benötigt deshalb medizinische Hilfe. Das Mädchen ist 158 cm groß und schlank. Sie trägt mittelbraunes Haar mit einem sogenannten Side-Cut (beidseitig rasiertes Haar).  Celine ist bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke mit Kapuze, schwarzen Leggins und einer Mütze mit der Aufschrift „BADGIRL“. Außerdem trägt sie eine Zahnspange.

Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten nimmt die Polizei in Boizenburg (Tel. 038847/ 6060) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen