zur Navigation springen

Güstrower Anzeiger

04. Dezember 2016 | 17:17 Uhr

Neues aus der Fachhochschule Güstrow : Erstmals Professoren in Güstrow

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Fachhochschuldirektorin begrüßt die Ernennung von Holger Franke, Holger Roll und Rita Bley – ein positiver Impuls für Forschung und Lehre in der Barlachstadt.

Ende August wurden drei Professoren an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege MV in Güstrow ernannt – erstmals in der Geschichte der Fachhochschule (SVZ berichtete). Gerade in diesem Jahr stehe die Fachhochschule in Güstrow vor großen Herausforderungen, da hier mehr als 300 junge Frauen und Männer ein Studium oder eine Ausbildung beginnen – so viele wie nie zuvor, heißt es hierzu in einer Erklärung des Innenministeriums.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern und die kommunalen Gebietskörperschaften des Landes als spätere Arbeitgeber der Absolventen sind auf das sehr hohe Niveau der Ausbildung und des Studiums angewiesen, da hierdurch der Weg für eine hervorragende berufliche Aufgabenerledigung geebnet wird. „Die jetzigen Berufungen leisten einen wichtigen Beitrag, um die Qualität der Lehre und die Betreuung der Studierenden weiter zu verbessern“, sagte Innenminister Lorenz Caffier zu der Ernennung der drei Professoren. „Damit einher geht auch eine steigende Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der Fachhochschule in Güstrow als Ausbildungs- und Studienstandort und eine Festigung ihrer Schlüsselfunktion für die Personalentwicklung im öffentlichen Dienst des Landes Mecklenburg-Vorpommern“, ergänzte Caffier weiter.

Ernannt wurden die langjährigen Fachhochschul-Dozenten Dr. Holger Franke als Professor für Öffentliches Recht und Dr. Holger Roll als Professor für Kriminalwissenschaften, Kriminalistik und Kriminologie. Mit der Kriminologin Dr. Rita Bley gehört nun auch ein neues Gesicht zum Lehrstuhl des Fachbereichs Polizei. Die 50-jährige Niedersächsin hat sich extern für die Professur beworben und durch ihre Vita und Lehrproben überzeugt. Am Tag der Ernennung resümierte Fachhoschuldirektorin Dr. Marion Rauchert: „Heute ist ein guter und wichtiger Tag für Forschung und Lehre an unserer Fachhochschule“.

Die Professoren der Fachhochschule

 

Holger Franke

Abordnung führte bis nach Brüssel

> zum Text

Rita Bley

Die Kriminologin aus Niedersachsen

> zum Text

Holger Roll

Urgestein im Fachbereich Polizei

> zum Text

 

zur Startseite

von
erstellt am 07.Okt.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen