zur Navigation springen

Gadebusch-Rehnaer Zeitung

11. Dezember 2016 | 01:18 Uhr

Dreister Diebstahl : Diebe stehlen Betonmischer

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

Kriminaltechniker sicherten Spuren. Polizei hofft auf Hinweise der Bevölkerung

In der Nacht zu Montag wurde von einer Schönberger Firma an der B 104 ein Lkw-Betonmischer entwendet. Bei zwei weiteren scheiterten die Täter bei dem Versuch. Die Polizei fahndet nach dem gestohlenen Betonmischer der Marke MAN Mercedes-Benz. Er weist eine graue Farbe mit blaufen Streifen auf der Trommel (Mischer) auf. Auf der Beifahrerseite ist die Zahl 31 in blauer Farbe zu sehen. Bei den zwei weiteren angegriffenen Lkw handelt es sich um den gleichen Fahrzeugtyp. Am Tatort wurde durch Kriminaltechniker aus Grevesmühlen die Spurensicherung durchgeführt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Sachschaden liegt im oberen fünfstelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen- oder Fahrzeugbewegungen in der Tatnacht oder Hinweise zum Verbleib des Lkw nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter Tel. 03881/7200, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache auf www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen