zur Navigation springen

Bützower Zeitung

04. Dezember 2016 | 17:21 Uhr

Wolken : Stöbern und Feilschen mit den Nachbarn

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Der Flohmarkt von Familie Sugge lockte am Sonnabend viele Neugierige an

Wer etwas für Trödel übrig hat und gern stöbert, kam am Sonnabend nicht am Wolkener Hofflohmarkt vorbei. Denn auf dem Grundstück von Familie Sugge gab es zahlreiche Stände mit allerlei Gebrauchtem, das von den neugierigen Besuchern unter die Lupe genommen wurde. „Wir machen das jetzt zum dritten Mal. So viele Leute wie heute sind noch nie vorbei gekommen“, sagte Reinhard Sugge, der den Flohmarkt organisiert hat.

Neben alten DVDs, CDs, Büchern und Kinderkleidung, konnten die Besucher sich auch schon mit weihnachtlicher Deko eindecken: Eine der Händlerinnen hatte auf einer Decke so manchen Schatz ausgebreitet. Dort wurde auch die zwölfjährige Emma Booijink aus Baumgarten fündig, die gemeinsam mit ihrer Mutter vorbei gekommen war. „Wir sind begeisterte Flohmarktgänger“, sagte Emma, nachdem sie sich Dekoration für ihr Zimmer gekauft hatte.

Um den Einkäufern eine möglichst gemütliche Atmosphäre zu bieten, gab es Kuchen, Kaffee und Glühwein. So nutzten Besucher wie Händler neben dem Kramen und Feilschen die Gelegenheit, um in Ruhe miteinander zu plaudern und sich über die neuesten Geschehnisse im Ort und in der Region auszutauschen. „Wir wollen mit dem Flohmarkt den Ortsteil beleben, die Leute zusammenholen“, sagte Reinhard Sugge. Seine Familie wohne erst seit vier Jahren in Wolken und er freue sich, auf diese Weise mit den anderen Einwohnern in Kontakt zu kommen. Sugge hatte selbst einen Stand aufgebaut, an dem er einiges an Trödel im Angebot hatte. Von alten Videokameras und Telefonen bis hin zu Bierkrügen war für jeden Geschmack etwas dabei.



zur Startseite

von
erstellt am 10.Okt.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen