zur Navigation springen

Neue Artikel

07. Dezember 2016 | 23:16 Uhr

Dummerstorf : Gesichter der Gemeinde

vom

<p>In der Gemeinde sehr aktiv sind die zehn Wehren von Prisannewitz, Petschow, Pankelow/Schlage, Lieblingshof, Kessin, Kavelstorf, Groß Potrems, Göldenitz, Damm und Dummerstorf, wo Robert Hinrichs Wehrführer ist.</p>

In der Gemeinde sehr aktiv sind die zehn Wehren von Prisannewitz, Petschow, Pankelow/Schlage, Lieblingshof, Kessin, Kavelstorf, Groß Potrems, Göldenitz, Damm und Dummerstorf, wo Robert Hinrichs Wehrführer ist.

<p>Ein Dach für Tiere in Not bietet das Tierheim Schlage, das von Norbert Schlösser geleitet wird. Seit  1992  kümmern sich die Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer  um Hunde, Katzen und Co. und versuchen, sie in ein neues Zuhause zu bringen.</p>

Ein Dach für Tiere in Not bietet das Tierheim Schlage, das von Norbert Schlösser geleitet wird. Seit  1992  kümmern sich die Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer  um Hunde, Katzen und Co. und versuchen, sie in ein neues Zuhause zu bringen.

<p>Der Pflege von Brauchtum und Traditionen haben sich das Miniland und das Landschulmuseum in Göldenitz verschrieben, die von Doreen Groth geleitet werden. Während Besucher im Museum Einblicke in das Leben eines Landschullehrers und seiner Schüler um 1900 erhalten, können sie im Miniland seit 2002  MV in Kleinformat erkunden. Auf 4,5 Hektar sind 69 Schlösser, Herrenhäuser und Sehenswürdigkeiten im Maßstab 1:25 ausgestellt. Regelmäßig kommen neue dazu, die in Handarbeit gefertigt werden.</p>

Der Pflege von Brauchtum und Traditionen haben sich das Miniland und das Landschulmuseum in Göldenitz verschrieben, die von Doreen Groth geleitet werden. Während Besucher im Museum Einblicke in das Leben eines Landschullehrers und seiner Schüler um 1900 erhalten, können sie im Miniland seit 2002  MV in Kleinformat erkunden. Auf 4,5 Hektar sind 69 Schlösser, Herrenhäuser und Sehenswürdigkeiten im Maßstab 1:25 ausgestellt. Regelmäßig kommen neue dazu, die in Handarbeit gefertigt werden.

<p>Neben Kavelstorf und Petschow hat auch Kessin eine eigene, etwa 1000 Mitglieder starke Kirchgemeinde. Sie wird von  Pastor Lutz Breckenfelder geleitet. In der Kirche und  dem Torkaten finden zudem regelmäßige Veranstaltungen wie Konzerte, Chorproben oder Seniorennachmittage statt.</p>

Neben Kavelstorf und Petschow hat auch Kessin eine eigene, etwa 1000 Mitglieder starke Kirchgemeinde. Sie wird von  Pastor Lutz Breckenfelder geleitet. In der Kirche und  dem Torkaten finden zudem regelmäßige Veranstaltungen wie Konzerte, Chorproben oder Seniorennachmittage statt.

<p>Treffpunkt für Alt und Jung ist das Mehrgenerationenhaus Dummerstorf, zu dessen  drei Standbeinen der Mittagstisch, der Jugendclub und  die Seniorenarbeit gehören, weiß Leiterin Angelika Blümecke (r.).  Aber auch Deutschkurse für Flüchtlinge werden hier von ehrenamtlichen Helfern wie Anke Boeck angeboten.</p>

Treffpunkt für Alt und Jung ist das Mehrgenerationenhaus Dummerstorf, zu dessen  drei Standbeinen der Mittagstisch, der Jugendclub und  die Seniorenarbeit gehören, weiß Leiterin Angelika Blümecke (r.).  Aber auch Deutschkurse für Flüchtlinge werden hier von ehrenamtlichen Helfern wie Anke Boeck angeboten.

<p>Eine lange Tradition hat die Forschung am Standort Dummerstorf. Mehr als  60 Wissenschaftler  aus aller Welt  suchen im Leibniz-Institut für Nutztierbiologie – geleitet von Vorstand  Prof. Dr. Klaus Wimmers – neue Methoden für eine nachhaltige Nutztierhaltung.  Im Mittelpunkt stehen dabei Rinder, Schweine und Co.</p>

Eine lange Tradition hat die Forschung am Standort Dummerstorf. Mehr als  60 Wissenschaftler  aus aller Welt  suchen im Leibniz-Institut für Nutztierbiologie – geleitet von Vorstand  Prof. Dr. Klaus Wimmers – neue Methoden für eine nachhaltige Nutztierhaltung.  Im Mittelpunkt stehen dabei Rinder, Schweine und Co.

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen