zur Navigation springen

Wirtschaft

28. März 2017 | 12:08 Uhr

Börse in Frankfurt : Dax startet mit leichtem Plus

vom

Positive Vorgaben der Übersee-Börsen haben dem deutschen Aktienmarkt einen freundlichen Handelsauftakt beschert.

In den ersten Minuten legte der Dax um 0,53 Prozent auf 12 060,21 Punkte zu. Bereits zu Wochenbeginn hatte der Leitindex seine anfänglichen Verluste deutlich eingedämmt, war aber noch knapp unter der 12 000-Punkte-Marke geblieben.

Zunächst profitierten auch die anderen Aktienindizes vom Optimismus der Investoren: Der Index der mittelgroßen Unternehmen MDax gewann 0,28 Prozent auf 23 422,02 Punkte und der Technologiewerte-Index TecDax rückte um 0,58 Prozent auf 2003,03 Zähler vor. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,30 Prozent auf 3447,48 Punkte.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Mär.2017 | 09:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen