zur Navigation springen

Newsticker

26. Mai 2016 | 06:40 Uhr

Konflikte : Obama fordert von Russland konstruktive Rolle in Syrien

vom

US-Präsident Barack Obama hat Russland zu einer konstruktiven Rolle im Ringen um eine Feuerpause in Syrien aufgefordert. «Die nächsten Tage sind entscheidend und die Welt schaut hin», sagte Obama in Washington. Es müsse gewährleistet werden, dass das Bombardement eingeschlossener Städte aufhört und dass humanitäre Hilfe zu Bedürftigen gelange. «Russland und seine Verbündeten müssen zu ihren Verpflichtungen stehen», sagte Obama. Nach fast fünf Jahren Bürgerkrieg tritt kommende Nacht in Syrien eine Waffenruhe in Kraft.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen