zur Navigation springen

Leute

11. Dezember 2016 | 03:11 Uhr

Verwurzelt : Mads Mikkelsen: Dänemark ist meine Komfort-Zone

vom

Als Bond-Bösewicht gelang Mads Mikkelsen der internationale Durchbruch. Seitdem ist er auf der ganzen Welt unterwegs, aber Dänemark bleibt immer seine Heimat.

Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen (51, «Tage des Zorns») sieht seine Heimat noch immer als seine Komfort-Zone.

«Ich habe mich zwar noch nie dabei ertappt, dass ich stundenlang durch London streife auf der Suche nach einem Dänen, um endlich mal wieder meine Muttersprache sprechen zu können», sagte der Schauspieler dem Magazin «Business Punk». «Aber natürlich ist Dänemark meine Heimat und mein Zuhause, da bin ich verwurzelt.»

Das Land habe mit seiner Identität zu tun, deshalb sei er auch nie komplett dort weggezogen. Dänemark sei einfach seine Komfort-Zone.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Nov.2016 | 11:46 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen