zur Navigation springen

Leute

05. Dezember 2016 | 05:27 Uhr

Australien wartet : 16 Tage «Dschungelcamp»: Start am 13. Januar

vom

Die ersten Namen der möglichen Teilnehmer kursieren bereits, offiziell bestätigt ist aber noch nichts. Dafür aber steht der Termin für die neue Dschungel-Prügfung fest.

Für die elfte Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» schickt RTL die Kandidaten erneut 16 Tage lang in den australischen Dschungel. «Dschungelcamp»-Start ist am 13. Januar, das Finale soll am 28. Januar sein, wie der Privatsender mitteilte.

Das Camp ist am gewohnten Ort in Murwillumbah im Bundesstaat New South Wales. Die tägliche Live-Moderation übernehmen Sonja Zietlow (49) und Daniel Hartwich (38). Zu den Teilnehmer herrscht offiziell noch Stillschweigen. «Die Kandidaten geben wir erst kurz vor der Sendung bekannt», sagte ein Sprecher. Unter anderem wurde bereits Fußball-Weltmeister Thomas Häßler (50) gehandelt.

In diesem Jahr war das Dschungelcamp am 15. Januar gestartet - mit rund 7,68 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 28,0 Prozent.

zur Startseite

von
erstellt am 30.Nov.2016 | 11:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen