zur Navigation springen

Deutschland & Welt

08. Dezember 2016 | 03:08 Uhr

Was geschah am ... : Kalenderblatt 2016: 3. Oktober

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Oktober 2016:

40. Kalenderwoche

277. Tag des Jahres

Noch 89 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Ewald, Ludgar, Udo

HISTORISCHE DATEN

2015 - Die bis dahin längste Fußgängerhängeseilbrücke Deutschlands - 360 Meter lang und bis zu 90 Meter über dem Erdboden - wird im Hunsrück eröffnet.

2011 - Erstmals seit 50 Jahren bekommt ein Toter einen Nobelpreis zuerkannt. Die Jury in Schweden benennt den Immunforscher Ralph M. Steinman (Kanada) als Medizin-Nobelpreisträger, ohne zu wissen, dass er kurz zuvor gestorben ist. Neben Steinman werden der Franzose Jules A. Hoffmann und der US-Forscher Bruce A. Beutler ausgezeichnet.

2006 - Vier Monate nach der Parlamentswahl in Tschechien verliert die konservative Minderheitsregierung die Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus und muss laut Verfassung zurücktreten.

1996 - Der polnischen Lyrikerin Wislawa Szymborska wird der Literatur-Nobelpreis 1996 zugesprochen.

1991 - In einem politischen Handstreich reißt Serbien die Macht im jugoslawischen Staatspräsidium an sich und übernimmt vollständig die Macht in der Armee.

1990 - Die DDR tritt der Bundesrepublik bei. Damit ist die Wiedervereinigung des geteilten Deutschlands rechtlich vollzogen. Der Tag wird fortan als «Tag der Deutschen Einheit» gefeiert.

1986 - Die Kunsthalle Emden wird eröffnet. Sie wird durch das Mäzenatentum von Henri Nannen und seiner Ehefrau Eske ermöglicht.

1926 - In Wien treffen sich Vertreter von 28 Staaten zum Ersten Paneuropa-Kongress (bis 6. Oktober).

1866 - Der Friede von Wien beendet den Krieg zwischen Österreich und Italien. Italien erhält Venetien zugesprochen.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Ein ägyptisches Gericht hat die vier Ehefrauen eines Bauern zum «Mutterschaftstest» gebeten. Alle vier hatten behauptet, die Mutter des Jungen Sameh zu sein. Der Vater, der mit seinen Frauen 24 Kinder gezeugt hatte, wusste selbst nicht mehr, welche den Sohn geboren hatte.

GEBURTSTAGE

1964 - Clive Owen (52), britischer Schauspieler («Hautnah», «The International»)

1962 - Nikolaus Gelpke (54), Schweizer Verleger (Zeitschrift «Mare»)

1946 - Sigmar Solbach (70), deutscher Schauspieler (TV-Serie «Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen»)

1941 - Chubby Checker (75), amerikanischer Rock'n'Roll-Sänger («Let's Twist Again»)

1936 - Steve Reich (80), amerikanischer Komponist, Vertreter der «Minimal Music»

TODESTAGE

2014 - Peer Augustinski, deutscher Schauspieler (TV-Serie «Klimbim»), Synchronsprecher von Robin Williams, geb. 1940

2004 - Janet Leigh, amerikanische Filmschauspielerin («Psycho»), geb. 1927

zur Startseite

von
erstellt am 02.Okt.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen