zur Navigation springen

Deutschland & Welt

04. Dezember 2016 | 17:20 Uhr

Was geschah am... : Kalenderblatt 2016: 12. November

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. November 2016:

45. Kalenderwoche,

317. Tag des Jahres

Noch 49 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Ämilian, Diégo, Kunibert, Lewin

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der aus Enthauptungsvideos der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) berüchtigte Mörder «Dschihadi John» wird bei einem US-Luftangriff in der syrischen IS-Hochburg Al-Rakka getötet.

2014 - Stanislaw Tillich (CDU) wird erneut zum sächsischen Ministerpräsidenten gewählt. Er erhält im Dresdner Landtag im ersten Wahlgang die erforderliche Mehrheit.

2011 - Der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi tritt zurück. 17 Jahre lang bestimmte der Medienmogul politisch das Geschehen in seinem Land.

2006 - Der Telekom-Vorstandschef Kai-Uwe Ricke tritt zurück. Nachfolger wird René Obermann.

1996 - Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg verpflichtet Großbritannien, die in der Europäischen Union (EU) geltende Beschränkung der wöchentlichen Regelarbeitszeit von 48 Stunden einzuhalten.

1944 - Das letzte große deutsche Schlachtschiff «Tirpitz», Schwesterschiff der «Bismarck», wird von britischen Bombern vor der norwegischen Stadt Tromsø versenkt.

1936 - In San Francisco wird die Oakland Bay Bridge für den Verkehr geöffnet. 1908 - Durch eine Schlagwetterexplosion in der Zeche Radbod in Hamm (Westfalen) werden rund 350 Bergleute getötet.

1906 - In Köln wird das Rautenstrauch-Joest Museum eröffnet. Den Grundstock des Völkerkundemuseums bildet die Sammlung des Weltreisenden Wilhelm Joest.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Sieben Schafe werden in der niederländischen Kleinstadt Culemborg zur Verkehrsberuhigung eingesetzt. Die Behörden gehen davon aus, dass viele Autofahrer vom Gaspedal gehen, wenn sie wissen, dass jederzeit ein Schaf auftauchen kann, denn die Tiere laufen in einem Wohnviertel frei herum.

GEBURTSTAGE

1978 - Alexandra Maria Lara (38), deutsche Schauspielerin («Der Untergang»)

1976 - Judith Holofernes (40), deutsche Musikerin, Sängerin der Band Wir sind Helden bis 2012

1946 - Krister Henriksson (70), schwedischer Schauspieler (ARD-Krimiserie «Mankells Wallander»)

1936 - Reinhold Neven Du Mont (80), deutscher Verleger und Autor, Leiter des Verlags Kiepenheuer & Witsch 1969-2001

1929 - Michael Ende, deutscher Schriftsteller («Momo», «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer»), gest. 1995

TODESTAGE

2007 - Ira Levin, amerikanischer Schriftsteller und Dramatiker («Rosemaries Baby»), geb. 1929

2006 - Karl-Ernst Sasse, deutscher Filmkomponist («Sachsens Glanz und Preußens Gloria»), geb. 1923

zur Startseite

von
erstellt am 11.Nov.2016 | 23:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen